Tel.: 0731 - 145 323 44 03212 - 34 34 35 4 info@maximusweb.org

SEO News: Google Suchtreffer werden sozial

18.02.2011: Wie die FAZ gestern berichtete, nimmt Google nun vermehrt Twitter Meldungen die so genannten "tweets" oder Blogbeiträge von Freunden in die Suchtreffer auf.

Wenn Sie beispielsweise Informationen zu Thailand suchen und einer Ihrer Freunde dazu einen Reisebericht in seinem Blog veröffentlicht hat, wird dieser Beitrag in den Suchtreffern gut sichtbar dargestellt. Klar dass der User dem Reisebericht eines Freundes mehr Vertrauen schenkt, als den Kundenmeinungen auf der Homepage eines Reisebüros.

Wenn Sie Ihren Twitter Account mit Ihrem Google Profil verknüpfen, bekommen Sie Treffer angezeigt von Menschen denen Sie auf Twitter folgen. Auch deren so genannte "Retweets". Dies funktioniert auch mit anderen Portalen wie zum Beispiel Flickr oder Quora.

Für die Suchmaschinenoptimierung (SEO) bedeutet dies doch einige Veränderungen. Die klassische SEO wird immer mehr eine "soziale SEO". Agenturen sollten sich vermehrt mit dem social web auseinandersetzen, Firmenentscheider Ihr Budget mehr in diese Richtung lenken.