Tel.: 0731 - 145 323 44 03212 - 34 34 35 4 info@maximusweb.org

Suchwort (Keyword) Optimierung

Keyword Marketing von Maximusweb

Wieso ist es eminent wichtig, die zu optimierenden Suchbegriffe sorgfältig zu recherchieren ?

Am Anfang war das Wort ! Die Nutzer der Suchmaschinen geben in den Suchmaschinen bestimmte Begriffe oder Begriffskombinationen ein – die sogenannten Suchbegriffe (keywords).

Es ist von elementarer Bedeutung, dass Sie wissen mit welchen Suchbegriffen Ihre Kunden suchen. Frühestens nun können Sie Ihren Webauftritt optimieren. Eben auf diese Suchterme. Märkte existierten bei genauer Anschauung nur in den Köpfen der Kunden, immer schon. Durch die Suchmaschinen wurde dieser Markt transparent wie nie zuvor.

Es gilt: Der Suchbegriff ist der Markt.

Ein Unternehmen muss sich daher eindringlich mit der Frage der Suchbegriffe beschäftigen. Die elementare Frage lautet: Unter welchen Suchbegriffen sollen wir gefunden werden, also unter den ersten zehn Suchtreffern erscheinen?

Suchwort (Keyword) Analyse von Maximusweb

Die kniffligste und entscheidenste Frage für Webseitenbetreiber, ist die Wahl der Keywords (Suchworte).

Unter welchen Keywords möchte ich gefunden werden?
Was suchen die Nutzer bzw. was tippen die Nutzer in den Suchschlitz bei Google & Co?

Maximusweb hat ein großes Spektrum an Keyword Analyse Möglichkeiten, um die für Sie schlagkräftigsten Keywords zu finden.

Folgende Fragen werden dabei in einer ausführlichen Analyse geklärt:

  • Wie oft wird bzw wurde das Keyword gesucht zB. bei Google?
  • Welche Keywords benutzen Ihre Mitbewerber?
  • Wie gut ist Ihr IDF ? (inverse document frequency)
  • Welchen Wert hat Ihr KEI? (Keyword Effizienz Index)
  • Wie gut ist die Themen-Adäquatheit ihrer Keywords?
  • Getrennt oder zusammen geschrieben, was ist vorteilhafter?
  • Welche erfolgreichen Synonyme gibt es noch für Ihr Projekt?
  • Welches ist die erfolgreichere Formulierung: Singular oder Plural?
  • Besteht Ihr Suchterm am optimalsten aus einem, zwei, oder besser drei Wörtern?
Keyword Marketing kann heutzutage fast nur noch in Nischen erfolgreich betrieben werden. Sie können einen immensen Aufwand betreiben, um mit dem Keyword " last minute " bei Google in den Top 10 gelistet zu werden. Sie können viel Geld investieren in das Projekt, von Erfolg gekrönt sein wird es sehr wahrscheinlich nicht. Der Grund sind die vielen etablierten, starken Mitkonkurrenten in diesem Marktsegement.

Maximusweb Keyword Marketing hat sich darauf spezialisiert IHRE Nische für Sie zu finden. 
   
Warum sich vergeblich abstrampeln mit einem Keyword, wo der Durchbruch sehr teuer erkauft werden muss, oder der Erfolg recht unwahrscheinlich ist? Hier setzt unsere Keyword Marketing Strategie an. Sie müssen Ihre Nische nur finden und dabei helfen wir Ihnen.

Ein Beispiel:
Ein Kunde verkauft Gabelstapler. Nun liegt es nahe auf Begriffe wie "Gabelstapler" oder "Gabelstapler kaufen" zu optimieren. Klar ist aber auch, dass die Mitbewerberdichte hier entsprechend groß ist. Eine Grafik veranschaulicht dies:
Keyword Marketing von Maximusweb - Grafik 1

Hier ist denkbar eine zusätzliche Unterseite zu schaffen, welche auf Stellen verweist, wo man einen
Staplerschein erwerben kann, um auf Begriffe wie "Gabelstapler Schein" zu optimieren. Zusammen
gerechnet ergeben die konkurrenzlosen Keywords 2000 Treffer pro Monat.

Vielleicht sucht ja der Chef eines Möbellagers eine Möglichkeit in seiner Nähe für seine Angestellten den Staplerschein zu erwerben. Da ist es doch praktisch wenn er über die Seite des Kunden fündig wird und gleichzeitig über die neuesten Staplerangebote stolpert. Des Weiteren statten Sie Ihr Projekt mit mehr Informationen aus, was Sie widerrum bei Google beliebter macht. Auch Begriffe wie "Gabelstapler + Ihre_Stadt" sind denkbar. Weitere Keyword Marketing Angriffspunkte mit allerdings mehr Mitbewerber könnten sein:

Keyword Marketing von Maximusweb - Grafik 2

In diesem Beispiel empfehlen sich Begriffe wie "Gebrauchtstapler" oder "Elektrostapler" um erfolgreiches Keyword Marketing zu betreiben. Auch hier ist es besser mit einem schwachen Keyword vorne zu sein, als mit einem starkem Keyword auf Platz 192. Gleiches gilt für die übrigen Keywords mit weniger Mitbewerbern. Wenn Sie noch Fragen haben oder wir Ihr Interesse geweckt haben, kontaktieren Sie uns bitte.

Wir nehmen die Keyword Analyse nach einem speziell vordefinierten Maßnahmenkatalog vor. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit wir im gemeinsamen Dialog die beste Strategie erarbeiten können.

Lesen Sie hier wie Sie Ihre Usability optimal gestalten können, mit Eyetracking

Aktuelle Auslastung

Webdesign

90 Prozent Auslastung im Bereich Webdesign.

SEO

65 Prozent Auslastung im Bereich SEO.

E-Commerce

5 Prozent Auslastung im Bereich E-Commerce.

Usability

0 Prozent Auslastung im Bereich Usability.