Suchmaschinenoptimierung Ulm

Suchmaschinenoptimierung Ulm

Stürmen Sie den Gipfel mit Maximusweb
Wir sprechen Google & Yahoo!

Suchmaschinenoptimierung / SEO aus Ulm

Suchmaschinenoptimierung aus UlmMaximusweb ist Ihre kompetente SEO Agentur in Ulm!

Suchmaschinenoptimierung (SEO) ist ein wichtiger Werbekanal!
Dies gilt nicht nur für Ulm und Neu-Ulm, sondern global. Durch korrekt umgesetzte Suchmaschinenoptimierung erreichen Sie ausschließlich qualifizierte Besucher, welche eigenständig Interesse an Ihrem Angebot haben und aus eigenem Entschluss heraus auf Ihre Webseite gestossen sind.

... Suchmaschinenoptimierung  Ulm ...
Warum verwenden wir diese Wortkombination so oft und schreiben sie zudem fett ?

Weil die wichtigste Suchmaschine Google vorgibt, daß ein Webdokument wichtiger ist, je häufiger das Suchwort im Text vorkommt. Dabei gilt es den Spagat zu vollbringen: sowohl den Besucher also Sie, als auch den Suchmaschinenroboter zu begeistern.

Da diese Unterseite mit dem Suchterm "Suchmaschinenoptimierung Ulm" gut gefunden werden soll, haben wir diesen Term vermehrt untergebracht. Dies ist nur ein kleines Beispiel aus einem langen Portfolio von Tricks & Kniffen, wovon auch Sie profitieren können um ein  Listing auf den Plätzen 1 - 10 der wichtigsten Suchmaschinen zu realisieren.

Viele Webmaster nennen sich, weil Sie konkurrenzfähig bleiben müssen einfach SEO, ohne jegliche Kompetenz auf dem Gebiet der Suchmaschinenoptimierung zu besitzen.

10 Kriterien woran Sie eine unseriöse Seo Agentur erkennen, finden Sie im Blog für Suchmaschinenoptimierung. Oder lesen Sie die Meinung von Google zum Thema: SEO Agentur. Google selbst bietet Ihnen eine Einführung ins Thema Suchmaschinenoptimierung

Wenn Sie Kontakt in Ulm mit uns aufnehmen, erstellen wir Ihnen gerne unverbindlich ein individuelles Angebot zur Suchmaschinenoptimierung. Sie haben die Top - Position erreicht, warum das nur die halbe Miete ist, lesen Sie unter: Usability
SEO Agentur Maximusweb aus Ulm - Wir sprechen Google & Yahoo!

Häufige Fragen zum Thema Suchmaschinenoptimierung:

Warum soll ich meine Seite überhaupt für Suchmaschinen optimieren ?

Antwort: Das ist ganz einfach erklärt: Es gibt keinen anderen Werbekanal über den Sie mit einem verhältnismäßig geringem Budget (im Vergleich zu TV oder Radio Werbung z.B.) mehr Menschen erreichen können.

Das ist aber noch gar nicht der Hauptgrund für eine Suchmaschinenoptimierung.

Bei jeder anderen Marketingform, wie beispielsweise E-Mail Werbung, Telefonaktionen oder dem persönlichen Besuch beim Zielkunden, erreichen Sie den Menschen nicht genau dann, wenn er ein Bedürfnis nach Ihrem Produkt oder Ihrer Dienstleistung hat. Bei Suchmaschinen ist das genau umgekehrt. Hier sucht der Kunde erst dann, wenn bereits ein Bedürfnis besteht!

Wenn ein Kunde zum Beispiel den Suchterm "Uhr kaufen" in den Suchschlitz bei Google tippt, kann er nicht mehr deutlicher kommunizieren, dass er etwas besitzen und auch kaufen möchte. Jeder der Uhren im Internet verkauft, ist demnach gut beraten wenn er mit diesem Suchterm gut bei Google positioniert ist. Dies sind übrigens Strategien, die wir im Rahmen einer Suchtermoptimierung mit Ihnen abklären.

Wie schnell ist die Optimierung meiner Webseite abgeschlossen ? Wann erscheint meine Seite in den Suchtreffern ?
Antwort: Die Umsetzung der Optimierungsschritte (OnPage) ist in der Regel bei durchschnittlichen Anforderungen in 10 Arbeitstagen durchgeführt.

Der Zeitpunkt des Erscheinens in den Suchtreffern hängt unmittelbar von Ihrem Projekt ab. Wenn Sie ein in Ulm ansässiger Malerbetrieb sind, der mit dem Suchterm "Maler Ulm" gefunden werden möchte, ist nach der Fertigstellung eine Optimierungszeit zwischen 2 und 3 Monaten denkbar. Wenn Sie Treppenlifte verkaufen oder montieren und mit dem Begriff "Treppenlift" gefunden werden möchten, müssen Sie mit einer Optimierungszeit von über 2 Jahren rechnen.

Dieses Beispiel können Sie in unseren SEO Referenzen am Beispiel der Firma Südlift aus Ulm einsehen. Die Suchbegriffe, welche den Ortsnamen "Ulm" enthielten ( z.B. "Treppenlift Ulm") waren bereits 2,5 Monate nach Abschluss der Optimierung in den Top 10 der Suchergebnissen.

Viel schneller dürfte sich der Erfolg gar nicht einstellen. Warum das? Die Suchmaschine Google verfügt über mehrere Milliarden Webseiten in Ihrem Index. Da sind auch etliche Seiten dabei, die in vergleichbar starker Mitbewerberdichte operieren. Google weiß ganz genau, wie viele Links so ein Projekt auf natürliche Weise im Durchschnitt generiert. Wenn Sie hier zu schnell zu viele Links aufbauen und dadurch zu schnell in den Suchtreffern steigen, wittert Google (zu Recht) Verdacht und straft Sie ggf. ab.

Hier sehen Sie die Verlaufskurve der Platzierungen (bei Google) eines durchschnittlichen SEO Projektes in einem mittelmäßig umkämpften Mitbewerberumfeld:
Suchtreffer Platzierungen Verlaufskurve
Optimieren Sie auch Webseiten in anderen Sprachen?
Antwort: Nein, wir optimieren nur Webseiten aus dem deutschen Sprachraum. Suchmaschinenoptimierung hat unheimlich viel mit Sprache zu tun. Wenn Sie zum Beispiel eine englischsprachige Webseite optimieren lassen möchten, raten wir Ihnen zu einer Agentur die einen Suchmaschinenoptimierer beschäftigt, der Englisch als Muttersprache beherrscht.
Können Sie gute Ergebnisse bezüglich der Google Suchtreffer garantieren ?
Antwort: Garantieren nein. Das hat einmal juristische Gründe. Wenn wir eine Garantie auf eine bestimmte Platzierung geben, müssen wir die Leistung wie verabredet erbringen. Dabei ist es völlig egal ob Google vielleicht grundlegende Änderungen an seinen Ranking Algorithmen durchführt, oder sonstige höhere Gewalt eine Positionierung verhindert, wie zum Beispiel der Ausbruch eines Krieges.

Der andere Grund ist der, dass zu viele Faktoren das Ranking beeinflussen die unmöglich vorhersagbar sind, wie zum Beispiel das Verhalten der Mitbewerber oder Änderungen von Google. Eine Agentur die Rankingergebnisse garantiert, ist in unseren Augen unseriös.
Was kostet die Suchmaschinenoptimierung bei Ihnen ?
Antwort: Darauf gehen wir auf dieser Seite ganz unten ein. Klicken Sie einfach HIER
Was bedeuten die Begriffe OnPage Optimierung und OffPage Optimierung ?
Antwort: Die Optimierungsmaßnahmen werden grundsätzlich in 2 Kategorien aufgeteilt:

OnPage Optimierung
Das sind alle Optimierungen, die direkt auf der Seite realisiert werden können. Das ist zum Beispiel der für den Besucher lesbare Inhalt der Seite, der Seitentitel, die Quelltextstruktur, die Linkstruktur, und viele andere Punkte.

OffPage Optimierung
Das sind alle Maßnahmen, die nicht direkt auf der betreffenden Homepage stattfinden.

Wenn Sie in einem Marktsegment operieren in welchem sich viele Mitbewerber bewegen, dann sind irgendwann mehr als 10 Webseiten von den OnPage Faktoren her gesehen, bestens optimiert.

Was soll Google tun, wenn beispielsweise in einem Merktsegment 50 Webseiten eine sehr gute OnPage Optimierung erfahren haben? Wen soll Google wie auf die Plätze verteilen? Aus diesem Grund ist Google dazu übergegangen, den Fokus vermehrt auf die OffPage Faktoren einer Webseite zu legen. Typische OffPage Merkmale einer Webseite sind:
  • Eingehende Links
  • Besuchertiefe
  • Besucherdauer
Wie Sie den ersten Punkt beeinflussen können dürfte klar sein. Wie aber steuern Sie die Besucherdauer und Besuchertiefe? Ganz einfach, mit guten und interessanten Inhalten, denn "Content is king". Das können wir gar nicht fett genug schreiben.

Wenn Sie Ihren Besuchern interessante Inhalte bieten, werden sie sich auf Ihrer Seite aufhalten und auch tiefer hinein surfen. Wer weiß, vielleicht setzt ja auch der ein oder andere einen Link zu ihnen? Das versteht Google übrigens unter dem Begriff "natürliches Linkwachstum"

Sie erstellen interessante Inhalte und User verlinken diese, so einfach ist das!